Schwierigkeiten beim Schreiben

Arbeit am Text über Feldpost während des Ersten Weltkriegs.
Arbeit am Text über Feldpost während des Ersten Weltkriegs.

Seit einigen Monaten versuche ich nun, einen Text über Feldpost im Ersten Weltkrieg von und nach Düren zu schreiben. Die Quellen- und Literaturrecherche war dabei nicht unbedingt die größte Herausforderung. Es wurden Briefe in der Zeitung veröffentlicht und eine Schule publizierte während des Kriegs eine Sammlung von Briefen. Und auch online bzw. in Archiven ließen sich Sammlungen finden.

„Schwierigkeiten beim Schreiben“ weiterlesen

#DHMDemokratie und Frauenwahlrecht

Der Aufruf zur Blogparade #DHMDemokratie des Deutschen Historischen Museums und Tanja Praske beschäftigt sich mit der Frage, was Demokratie für die Menschen bedeutet und nennt als ein Beispiel auch das Frauenwahlrecht. Das hat mich gleich hellhörig gemacht. In der nächsten Sekunde war ich aber unsicher – so viel wusste ich noch gar nicht über das Thema. Konnte ich wirklich schon einen Beitrag schreiben? Für eine Blogparade? Wir werden sehen, wo wir am Ende ankommen.

„#DHMDemokratie und Frauenwahlrecht“ weiterlesen

Frankfurt und Berlin – Zu Besuch im Bereich der Kommunikation

Kleine Inseln in Berlin zeigen die Entwicklung der Kommunikation.

Kommunikation – da fällt mir vieles und nichts ein. Die beiden Museen für Kommunikation in Berlin und in Frankfurt waren sehr unterschiedlich, vermittelten aber ein gutes Gefühl von der Entwicklung, Veränderung und dem Verständnis von Kommunikation.

„Frankfurt und Berlin – Zu Besuch im Bereich der Kommunikation“ weiterlesen

Mehr als Filme – „Kino der Moderne“ in der Bundeskunsthalle

Modell der Unterstadt aus dem Film Metropolis.
Modell der Unterstadt aus dem Film Metropolis.

In der Bundeskunsthalle besuchte ich vor Kurzem die Ausstellung „Kino der Moderne“ – eine Kooperation mit der Kinemathek. Sie betrachtet anhand der Filmproduktion auch die Zeit der 20er Jahre näher. Dabei steht der Film als Kunst, seine Themen und seine Entstehung im Fokus.

„Mehr als Filme – „Kino der Moderne“ in der Bundeskunsthalle“ weiterlesen

SmartphonePhotography – überraschend vielseitig

Der Mediapark in Köln.

Wie viele andere habe ich mein Smartphone meist dabei und manchmal gibt es nette, überraschende oder einfach schöne Situationen, in der ein schnelles Foto gemacht werden will. Und ich bin recht sicher, dass das Handy mehr kann als ich. Da kam mir der Kurs an der Fotoschule Köln in Kooperation mit Grenzganz gerade recht. Ein zweitägiger Workshop rund um die Smartphone-Fotografie.

„SmartphonePhotography – überraschend vielseitig“ weiterlesen